Autor : Juliane
90% Ratgeber
10% Lifestyle

Wechseljahresbeschwerden ganzheitlich heilen & Chancen wahrnehmen

Alterix begleitet dich durch das Thema Wechseljahresbeschwerden ganzheitlich: Emotionen, Medizin, Beziehungen und so vieles mehr fließen hier Hand in Hand! Damit du - trotz verschiedenster Herausforderungen - gut durch die Wechseljahre kommst, präsentieren wir dir diesen umfangreichen Ratgeber. Komm mit uns auf eine Reise, aus der du gewinnend und mit neuen Chancen aus dem vorprogrammierten Wandel hervorgehst!

Wehmut Emotionalität Chaos Hitze Sensibilität Erregung Launen Jagen Ausweg Hektik Resümee Erkenntnis

LADE ...
©Bild von simona pilolla 2 shutterstock_1150601243 auf Alterix

Was du erlebt hast...

Die Zeiten, in denen du unterschiedliche Männer daten wolltest, deine Sexualität erwachte und du diese ausleben wolltest, liegen nun schon etwas weiter hinter dir. Nun musst du Verantwortung tragen und dich immer mehr den Herausforderungen des Lebens stellen. Wahrscheinlich hast du während der letzten Jahrzehnte einen Menschen - Lebenspartner, Ehemann und Vater deiner Kinder - kennengelernt, mit dem du durch Höhen und Tiefen gegangen bist. Mit ihm bist du das „Weit-entfernt“ und „Ganz-nah-beieinander einer langjährigen Partnerschaft gegangen.

Du bist Mutter geworden. Während der Zeit der Entwicklung deiner Kinder - sowohl im Mutterleib als auch nach der Geburt - hast du Ängste durchgestanden und unendliche Freude empfunden. Du hast gespürt, wie du selbst als Frau reiftest, dich zur Mutter entwickeltest und selbst einige Veränderungen und Metamorphosen deines Lebens durchlaufen bist. Du hast mit Druck von außen umgehen müssen und deine Ansichten sowie Meinungen stets revidieren müssen. Dabei fühltest du dich manchmal oder öfter allein und in anderen Zeiten wieder stark getragen von der Gemeinsamkeit mit deinem Mann.

Diese Anpassungen an die Umstände deines Lebens, an Umstellungen und die Tatsache, dass du deine Bedürfnisse erst einmal hinten anstellen musst, hast du mit Bravour gemeistert. Steinen auf deinem Weg bist du nicht ausgewichen. Du hast sie beherzt beiseite geräumt. Du warst in erster Linie für andere - deine Lieben – da, aber auch für dich selbst. Und du hast stets versucht, den Spagat zwischen all den Anforderungen zu schaffen, die dir das Leben im Privaten, Familiären oder Beruflichen, immer wieder auferlegt hat.

Wo du nun stehst...

Nun stehst du - in der Mitte deines Lebens angekommen - erneut vor einer Wandlung. Damit verbunden ist eine Herausforderung, die du zum großen Teil allein bewältigst. Anders als bei den Entscheidungen in deiner Familie geht es nun vorrangig um dich ganz persönlich: Deine Empfindungen und Ängste - ja, auch Wechseljahresbeschwerden - nehmen Fahrt auf und läuten eine neue Phase für dich ein. All diese Symptome wollen dir zeigen, dass du dich um dich selbst kümmern, dir die Chance auf Veränderung geben und einen Neuanfang wahrnehmen solltest.

Auf diesem Weg wünschst du dir Rat und Hilfe, die Erfahrungen anderer Frauen, aber auch die Zuwendung deiner Familie. Lang verdrängte Fakten über die Wechseljahre werden plötzlich zur Realität und du fühlst dich gänzlich unvorbereitet- wie ein Kind, welches zum Schwimmen ins kalte Wasser gestoßen worden ist. So fühlst du dich überrumpelt, von der Beständigkeit deiner Hormone im Stich gelassen, mit deinen Empfindungen und Gefühlen allein. Vielleicht bist du damit überfordert. Plötzlich erscheinen die Probleme der Menschen aus deinem Umfeld klein und nichtig, weil sich gerade deine eigenen Probleme für dich massiv in den Vordergrund schieben.

Wie du dich auf eine Suche begibst...

Möglicherweise tauchen bei dir die ersten vagen Anzeichen der Wechseljahre auf oder du leidest bereits unter bestätigten Wechseljahresbeschwerden. Wenn du diese so sanft und schonend beheben möchtest, wie es nur geht, dann beginnt eine Suche nach den für dich passenden Mitteln. Dafür ist es wichtig, dass du dich mit den Vorgängen deines Körpers sowie dem Rauf und Runter deiner Hormone auseinandersetzt, um dich an deine ganz persönliche Situation heranzutasten.

Dieser Ratgeber - mit viel Zuwendung und Wissen erstellt - wird dich auf diesem spannenden Pfad des Wandels begleiten. Er wird dich begleiten, in dem Prozess dich selbst zu verstehen, dich neu zu entdecken, und dir Mut machen für die Reise zu einem neuen Lebensabschnitt, der dich frei macht von längst bewältigten Problemen. Dieser Pfad reinigt dich von negativen Gefühlen, die du schon länger mit dir herumträgst. Somit bereitet er den Weg für mehr Wohlbefinden und eine neue Lebenslust.

Was dich bei Alterix erwartet und welche Hilfen in den Wechseljahren du dir erhoffen darfst...

LADE ...
©Bild von Bosko shutterstock_534770074 auf Alterix

Alterix möchte den Weg mit dir gehen! Egal, was ist: Hier findest du reichhaltige Informationen über die Wechseljahre und alles, was diese mit sich bringen. Von Hormonen über Symptome und das soziale Leben bis hin zur Sexualität und weiteren Aspekten lassen wir nichts vernachlässigt. All dies tun wir, damit du eine hohe Lebensqualität erhältst.

Der wilde Tanz der Hormone und die Symbiose bei der Frau

Wie sich die weiblichen Hormone zum Ende der fruchtbaren Lebenszeit der Frau verändern: Ein Hormonleitfaden über das, was die Veränderungen für dich mit sich bringen. Was sich, aufgrund der Hormonlage, in deinem Empfinden während des Wechsels, verändert– eine Erklärung zu deinem Verständnis.

Die verschiedenen Phasen der Wechseljahre

Wie die Wechseljahre verlaufen können: Die Unterschiede zwischen Frauen sowie biologische Hintergründe für die Abweichungen.

Mögliche Wechseljahresbeschwerden und wie diese zustande kommen

Wie du Nachtschweiß und Hitzewellen, verändertem Schlaf sowie Schlafstörungen und Schlaflosigkeit begegnest. Welche natürlichen und hilfreichen Notfallmaßnahmen es gegen psychische Verstimmungen, Kopfschmerzen und Konzentrationsmangel gibt.

Über den gesellschaftlichen sowie sozialen Einfluss der Wechseljahresbeschwerden und deinen Umgang damit

Deine Möglichkeiten, wenn du Zuversicht suchst und dir Mitgefühl, Zuwendung sowie Toleranz wünschst. Dein offensiver Umgang mit deiner Situation gegenüber deinen Mitmenschen. Ein Wort an deinen Partner.

Sexualität in den Wechseljahren

Wie sich mit dem Körper und der Seele die schönste Sache der Welt verändert. Welche Möglichkeiten dies dir und deinem Partner eröffnet. Die neue Leichtigkeit und der intensive Genuss für euer Liebesleben.

Wenn psychische Beschwerden drohen, sich zu manifestieren: Die dunklen Wolken beherrschen lernen

Die Wechseljahre als Auslöser für psychische Störungen erkennen und effektiv behandeln. Wo du professionelle Hilfe findest.

Die klassische Hormonersatz-Therapie

Dein Arzt als Vertrauensperson und wie du dir Gehör für deine Probleme und Beschwerden verschaffst. Wie die Hormontherapie funktioniert, welche Medikamente auf dem Markt erhältlich sind, welche Nebenwirkungen zu erwarten sind und wie du eine sinnvolle Entscheidung triffst. Aufklärung und dein Mitbestimmungsrecht sowie die richtige Wahl der Medikamente und Verlaufskontrolle der Therapie bis zum Erfolg.

Alternative Therapien und was sie für dein Wohlbefinden leisten können

Ein Wegweiser durch den Dschungel der natürlichen Therapien bei Wechseljahresbeschwerden. Wofür sie geeignet sind und wie du sie kombinieren kannst.

Beeinflussung der Beschwerden durch Ernährung und Lebensführung- eine Chance

Wie du einem Großteil der Beschwerden effektiv vorbeugst und wie du langfristigen gesundheitlichen Problemen, wie beispielsweise Osteoporose, entgehst.